Dienstag, 25. Oktober 2016

Impulse für den Erhalt unserer attraktiven Heimat, der Nordschwarzwald

Am vergangenen Sonntag lieferte Bad Liebenzell Impulse zum Erhalt von Streuobstwiesen
im Nordschwarzwald und damit zum Erhalt unserer attraktiven Heimat.

Durch Leihgabe der Obstschau Altensteig-Walddorf konnten Dutzende alte Apfel- und Birnensorten, die es im Kreis Calw noch gibt, in den Räumen des Bad Liebenzeller Badhauses begutachtet werden.

Der Waldkindergarten Räubernest e.V. (www.waldkindergarten-raeubernest.de) organisierte für die Kinder der Besucher ein uriges Apfelsaftpressen, welches nicht nur für Riesenspaß sorgte, sondern den Kindern zeigte, was neben der ökologischen und landeskulturellen Bedeutung aus naturbelassenen Streuobstwiesen resultieren kann: Ein wunderbar schmeckender, natürlicher Apelsaft.







Keine Kommentare:

Kommentar posten